6. Juni 2020

Dank weiteren Lockerungen kann Sport wieder weitgehend normal durchgeführt werden.
Dafür ist ebenfalls ein neues Schutzkonzept nötig welches hier für alle Mitglieder zum herunterladen zur Verfügung steht:

Vereinsschutzkonzept Frauensportverein Schneisingen
Anlagenschutzkonzept der Gemeinde Schneisingen

13. Mai 2020

Die ersten Trainings beginnen nächste Woche.

Wir kommunizieren deshalb unser Vereinsschutzkonzept und das Anlagenschutzkonzept der Gemeinde.
Zudem verweisen wir auf weitere sportartenspezifische Schutzkonzepte der Fachverbände.

07. Mai 2020

Wir beginnen langsam mit der Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs.
Die Leiterinnen und der Vorstand evaluieren laufend, welche Turnstunden wieder durchgeführt werden sollen.
Vorerst soll JUGI und Volleyball wieder durchgeführt werden.

Um den Betrieb wieder aufzunehmen hat der Frauensportverein ein Schutzkonzept entworfen.
Das Konzept basiert auf den Rahmenbedingungen von Swiss Olympic und dem Schutzkonzept für den Breitensport vom Schweizerischen Turnverband.

Sobald das Schutzkonzept von der Gemeinde abgesegnet wurde und uns die definitive Erlaubnis erteilt wurde, wird das Schutzkonzept ebenfalls hier hochgeladen.

19. April 2020

In der vorgestellten Austrittsstrategie des Bundesrates ist der Sport in der ersten Phase nicht betroffen, deshalb gilt, bis und mit 10. Mai 2020 keine Turnstunden und Vereinsaktivitäten. Das VBS wurde beauftragt bis Mitte Mai eine Strategie für die Lockerung der Massnahmen für den Bereich Sport zu entwickeln und vorzulegen. Zudem besteht die Chance das Kinder- und Jugendsportangebote früher wieder aufgenommen werden können.

Wenn Vereinsaktivitäten wieder erlaubt sind, bzw. das Versammlungsverbot gelockert wird, wird der Vorstand zusammen mit den Leiterinnen entscheiden welche Angebote in welchem Rahmen wieder durchgeführt werden können.

Für Interessierte gibt es weiterhin Pilateslektionen via Videokonferenz (Zoom), jeweils am Montag von 19:30 Uhr bis 20:30 Uhr.

16. April 2020

Da die Schutzmassnahmen des Bundesrates um eine Woche verlängert wurden, werden wir unsere Trainings auch weiterhin pausieren.
Das heisst neu: Alle Turnstunden sind vorläufig bis am 26. April 2020 abgesagt.

Wer sich von zu Hause etwas sportlich betätigen möchte, hat die Chance an den virtuellen Pilatesstunden teilzunehmen. Sie finden jeweils zur gleichen Zeit wie das A-Turnen, am Montag von 19:30 Uhr bis 20:30 Uhr, via Zoom statt.

Wie der Bundesrat heute verkündet hat, konnte die Ausbreitung gebremst werden und es werden erste Lockerung der Vorschriften vorgenommen. Vielen Dank an alle die sich und andere Schützen!

13. März 2020

Der Vorstand des Frauensportvereins hat beschlossen alle Turnstunden vorläufig bis am 18. April 2020 (bis nach den Frühlingsferien) auszusetzen. Wir halten uns hiermit an die Weisungen des Bundesamtes für Gesundheit und des Aargauer Turnverbandes und Informieren uns weiterhin bei den zuständigen Behörden.

Den offiziellen Brief kann man hier auch herunterladen:
Information Coronavirus Frauensportverein Schneisingen.

Wir möchten uns für den Ausfall entschuldigen und hoffen, den Turnbetrieb bald wieder aufnehmen zu können.

Vielen Dank für euer Verständnis und eure Unterstützung die Ansteckungen zu reduzieren.

Weitere Informationen